TierHeilpraktik Hoffmann

Gabi Hoffmann ~Tierheilpraktikerin für Hunde und Pferde seit 2010

Herzlich Willkommen auf meiner Webseite 


Seit 2010 behandle ich als Tierheilpraktikerin Hunde und Pferde. In meiner Praxis in Hohne bin ich selbständig und hauptberuflich tätig.

Gerne stehe ich ihnen als Tierheilpraktikerin mit  soliden  veterinärmedizinischen Grundlagen, umfangreichem Wissen über diverse Naturheilverfahren, sowie meiner langjährigen Erfahrung helfend und beratend zur Seite. Mehr über mich...

Sie erreichen mich montags bis freitags im Rahmen meiner Öffnungszeiten telefonisch unter: 0 50 83 - 91 13 15 oder per Email: mail(at)tierheilpraktik-hoffmann.de.

THP Gabi Hoffmann


Wie kann ich ihnen helfen?

  • Vom Jungtier bis zum Senior möchten sie die Lebensqualität ihres Tieres erhalten oder verbessern?
  • Sie möchten ihr Tier artgerecht ernähren und wünschen sich professionelle Hilfe bei der Futterwahl?
  • Sie möchten ein Checkup für ihr Tier und möchten abklären, ob und welche Unterstützung erforderlich ist?
  • Sie suchen nach einer Alternative zur bisherigen Behandlung ihres erkrankten Tieres?
  • Ihr Tier gilt schulmedizinisch als noch nicht behandlungsbedürftig, sie haben jedoch den Eindruck, dass es unterstützt werden sollte?
  • Ihr Tier gehört zu den "austherapierten Fällen" oder sie kommen mit der bisherigen Behandlung nicht weiter?


Sie finden nicht, wonach sie suchen?

Gerne helfe ich ihnen im persönlichen Gespräch weiter.

Ich freue mich auf ihren Anruf!



Was erwartet sie in meiner Praxis?

  • Zeit und ein offenes Ohr: Gestartet wird mit einer ausführlichen, gründlichen Aufnahme der Krankengeschichte/Anamnese ihres Tieres. Ihre Vorbereitung hilft uns sehr..., mehr dazu...
  • Bioresonanz: Ein Verfahren zur Suche nach ursächlichen Belastungen des Tieres wie z. B. Impffolgen, Schadstoffbelastungen, Nährstoffdefiziten oder Organbelastungen. Symptome wie Lahmheiten, Juckreiz, Entzündungen, Durchfall... mehr dazu...
  • Ernährungsberatung Hund: Welpen, erwachsene Hunde, Sporthunde, Senioren und erkrankte Hunde wollen mit ihrem Futter optimal versorgt werden. Dabei liegt mein Schwerpunkt auf BARF nach Beutetierprinzip nach Swanie Simon. Doch nicht jeder Hund verträgt BARF, daher berate ich sie gerne und helfe bei der Futterauswahl. Mehr dazu...
  • Ernährungsberatung Pferd: Als Futterspezialisten benötigen Pferde nicht nur qualitativ hochwertiges Raufutter wie Heu, Wiese oder etwas Futterstroh. Je nach Rasse muss auch die Mineralisierung und weitere Fütterung abgestimmt werden. Ponies, Tinker, Isländer haben einen anderen Anspruch ans Futter als Warmblüter... mehr dazu...
  • Kraniosakrale Osteopathie: Einsatzgebiete sind akute und chronische und Schmerzen, Arthrose oder Arthritis,  Verspannungen, Rückenbeschwerden, Bewegungsstörungen oder Lahmheiten.  Nach Geburten ist diese Behandlungsform für Muttertiere und Nachkommen sinnvoll, auch nach Zahnbehandlungen der Tiere kommen... mehr dazu.
  • TCVM = traditionelle chinesische Veterinär-Medizin mit Akupunktur: Diese über 5000 Jahre alte Behandlungsform reguliert Körper, Geist und Seele. Haupteinsatzgebiete sind Erkrankungen der Atemwege,  Hauterkrankungen, Erkrankungen und Schmerzen im Bewegungsapparat, Trauma nach... mehr dazu...
  • Laserbehandlungen: Narben entstören, Wundheilung fördern, lasern statt Akupunkturnadel - vieles ist mit dem Laser möglich.
  • Beratungen: Themen wie Impfung, Wurmkuren, Parasitenbekämpfung, Kastration/Hormonchip, Scheinträchtigkeit, Verhaltensveränderungen, Silvesterangst, Schreckhaftigkeit... mehr dazu...


Jedes Tier in meiner Praxis wird individuell und ganzheitlich betrachtet,

um den Körper gesund zu erhalten oder in seiner Selbstheilung zu unterstützen.

Dazu benötigen wir immer ausreichend Zeit, insbesondere beim ersten Termin.
Daher finden bei mir grundsätzlich nur Termine nach Vereinbarung statt.


Herzliche Grüße, ihre Gabi Hoffmann